Siegel DHL Muskanadent

Heute 20 % Black Friday Rabatt 🥰

So kannst Du Karies rückgängig machen.

Wenn der Defekt im Zahn noch gar kein richtiges Loch ist, hast Du die große Chance, diese Primärläsion noch zu mineralisieren und auf diese Weise zu härten. Dann kann man sagen: "Die Karies wurde rückgängig gemacht."

Wichtig ist: Ein Bereich, der ent-mineralisiert ist, kann auch wieder vollständig mineralisieren. Dann könnte man auch sagen. „Die Karies hat sich zurück gebildet.“. Jedoch: In Wirklichkeit war es noch gar keine richtige Karies.

Wichtig: Du musst das Richtige tun. Das Richtige, um einen Zahn wieder zu härten ist Folgendes:

  1. Vollwertige Ernährung.
  2. Ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 Liter Wasser am Tag).
  3. Gründliche Zahnpflege mit Zahnbürste, Interdentalbürstchen und Zahnseide..
  4. Verwende eine Zahnpasta mit vielen Mineralien wie Calcium, Magnesium, Zink. Nach genau diesen Kriterien haben wir die Zahnpasten, die du bei Muskanadent kaufen kannst, ausgewählt.
  5. Zwei Mal täglich die Zähne putzen.
  6. Spüle den Mund aus, nachdem Du Zucker oder Obst gegessen hast.

Es ist eine Frage der Definition. Ein richtiges Loch im Zahn kannst du nicht mehr ungeschehen machen. Dieses muss von einem Zahnarzt repariert werden.